Ein ausgeprägter Malzkörper mit Noten von Schoko und Keks vereint sich mit der typischen amerikanischen HOPPYness. Won’t you take me to funky DTown? Cheers!